Lars Kaufmann Handball

Kaum ein anderes Mannschaftsspiel ist so schnell und körperbetont wie Handball. Es verlangt den Spielern Dynamik, Schnelligkeit, Impulsivität und vor allem uneingeschränkte Beweglichkeit und Flexibilität ab.
Genau hier kommt die effektive 3D-Flex-Technologie ins Spiel: Sie bietet Beweglichkeit in einer völlig neuen Dimension! In alle Richtungen dehnbar, garantiert sie ein revolutionäres Tragegefühl und bietet absolute Bewegungsfreiheit.

Der deutsche Handball hat einen Spitzensportler, der sich in jeder Hinsicht sehen lassen kann: Lars Kaufmann! Der Weltmeister von 2007 erreicht sensationelle Wurfgeschwindigkeiten von bis zu 130 km/h, weshalb er auch „The Shooter“ genannt wird.
Dabei ist er authentisch, smart und macht überall eine gute Figur.
Ganz gleich, ob er gerade mit dem Ball durch die Luft fliegt oder in die Kamera lächelt.

Bei Lars passt einfach alles – vor allem aber seine Wäsche.

Und er schwört auf die 3D-Flex-Technologie: „Die passt sich perfekt meinen Bewegungen an und bietet mir größtmöglichen, flexiblen Spielraum. Unverzichtbar beim Handball, superkomfortabel im Alltag“